top of page

Ausblick SKYTRAXX 5

Was erwartet Dich beim nächsten Update der Firmware

  • der Thermikassistent Seite wird neu nicht nur einmal sondern 5 x pro Sekunde angezeigt.

  • TEC Die "Total Energy Compensation" (TEC) ist ein Konzept, das beim Gleitschirmfliegen in Verbindung mit Variometern verwendet wird, um eine genauere Messung der vertikalen Geschwindigkeit und eine bessere Thermikerkennung zu ermöglichen. Das Ziel von TEC ist es, den Einfluss der Gleitgeschwindigkeit auf die vertikale Geschwindigkeit auszugleichen, sodass Piloten effizienter fliegen können.


Beim Gleitschirmfliegen kann die vertikale Geschwindigkeit variieren, abhängig von der Steig- oder Sinkrate des Luftstroms und der Gleitgeschwindigkeit des Gleitschirms. Wenn ein Pilot in einer aufsteigenden Luftblase fliegt und gleichzeitig mit hoher Geschwindigkeit vorwärts gleitet, kann die gemessene Steigrate durch die Vorwärtsbewegung des Gleitschirms vermindert werden. Dies kann dazu führen, dass der Pilot die Aufwindzone verpasst.


Um dieses Problem zu lösen, verwendet das SKYTRAXX 5 die Total Energy Compensation. Dabei wird nicht nur die aktuelle vertikale Geschwindigkeit gemessen, sondern auch die kinetische Energie des Gleitschirms berücksichtigt. Das SKYTRAXX 5 berechnet also die Gesamtenergie des Systems, die sich aus der potenziellen Energie (aufgrund der Höhe) und der kinetischen Energie (aufgrund der Geschwindigkeit) zusammensetzt.


Wenn ein Pilot in einer aufsteigenden Luftblase fliegt, steigt die potenzielle Energie, während die kinetische Energie abnimmt, da die Gleitgeschwindigkeit reduziert wird. Das SKYTRAXX 5 erkennt diese Veränderungen und zeigt dem Piloten eine akkurate und korrigierte Steigrate an, die unabhängig von der Gleitgeschwindigkeit ist. Dadurch wird es einfacher, Thermiken zu erkennen und auszunutzen.


Insgesamt ermöglicht die Total Energy Compensation den Piloten, die Aufwinde effizienter zu nutzen und sicherer zu fliegen, da sie eine genauere Anzeige der tatsächlichen Auf- und Abwärtsbewegungen bietet und den Einfluss der Gleitgeschwindigkeit minimiert. Dies ist besonders wichtig für Streckenflüge und Wettbewerbe im Gleitschirmfliegen, bei denen es auf präzise Navigations- und Steigflugfähigkeiten ankommt.

1,430 views0 comments

Comentários


Os comentários foram desativados.
bottom of page