Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Downloads Skytraxx 2.0

Skytraxx Firmware V1.69

12.06.2016
Die Datei downloaden und in das Verzeichnis FIRMWARE kopieren.

Skytraxx vom USB Kabel trennen und im Menue FIRMWARE UPDATE die Datei anwählen und mit OK bestätigen.

Nach nochmaligem Drücken der OK Taste beginnt das Update.

Bitte warten Sie bis sich das Skytraxx selbständig abschaltet.

Jetzt ist Ihr Vario mit der neuen Firmware geladen.

Weiter unten bei Changelog stehen die Änderungen der jeweiligen Firmware.
download Skytraxx Firmware

Skytraxx Datenverzeichnisse (Backup)


Falls versehentlich ein Verzeichnis gelöscht wurde, finden Sie hier die Ordner mit den Daten bei Auslieferung.

Die Luftraüme der Schweiz sind direkt bei Flyland.ch zu beziehen.

Diese Luftraeume sowie Hindernisse wie Seilbahnen werden dort ständig aktualisiert.

Die Verzeichnisse "FLIGHTS, SOUNDS und TASKS" sind bei Auslieferung leer.

Im Verzeichnis FIRMWARE sind die Firmwareversionen enthalten.

Die Daten entpacken und in das Skytraxx Hauptverzeichnis kopieren.
AIRSPACES

WAYPOINTS

ELEVATION
MEDIA

SETUP

FACTORY
Luftraum Deutschland 24.05.2017

Luftraum Austria 24.05.2017

Changelog SKYTRAXX 2.0


12.06.2016 V1.69

  • Bluetooth GPS Ausgabe korrigiert. Ist jetzt wieder XC Soar kompatibel.

13.04.2016 V1.68

  • Windberechnung verbessert.
  • Beim Ausschalten wird der Akkuzustand angezeigt.
  • Bug beim Einschalten behoben.

Dieses Update wird empfohlen.


31.07.2015 V1.64

  • Windberechnung korrigiert.



09.06.2015 V1.61


  • Das Skytraxx wurde beim Ausschalten nicht korrekt heruntergefahren, deshalb kam es beim Einschalten manchmal zu Problemen. Dieser Fehler wurde behoben.
  • Das Handling der Luftraumdateien wurde verbessert. Es wird nun eine Liste der geladenen Laender angezeigt.
  • Damit diese Liste korrekt angezeigt wird muss nach diesem Update der Menuepunkt Luftraumdatei neu erstellen mit dem gewuenschten Land einmal ausgeführt werden.



19.03.2015 V1.60


  • Korrektur bei der Windberechnung.



26.02.2015 V1.59


  • Der FAI Supporter ist nun auch fuer das Skytraxx 2.0 integriert worden.
  • Neue überarbeitete Windberechnung.
  • Fehler bei Zylindereingabe beim Task behoben.



30.10.2014 V1.56


  • Die Kompasskalibrierung ist nur in der PLUS Version aktiviert.



29.10.2014 V1.55


  • Bei schwachem Akkustand wird die Anzeige am oberen Bildschirmrand dauerhaft eingeblendet.
  • Dezimalstellen bei Gerätestatus angepasst.
  • Die Stellen bei den GPS Koordinaten bei Anzeigeformat dd mm.mmm waren unsauber dargestellt.
  • Lautstärke anzeige geändert.
  • Beim Task wird die Gesamtdistanz errechnet und angezeigt.
  • Bei der Höhenkalibrierung wurde eine weitere Option hinzugefügt.
  • Die Höhe wird wie folgt automatisch gesetzt:
Skytraxx startet mit Barohöhe
nach Erreichen von GPS wird die GPS Höhe übernommen.
es wird nach Höhendaten gesucht, sind welche da, wird die Höhe aus den Daten geholt.
weiter wird nach Wegpunkten in der Nähe gesucht, wird einer im Umkreis von 100m gefunden und die dort enthaltene
Höhe ist nicht 0, so wird die Wegpunkthöhe übernommen.

  • Vorgehensweise:
z.B.
Am Hausberg einen Wegpunt setzen und die bekannte Höhe eingeben.
Jetzt wird automatisch immer die gleiche Höhe am Hausberg eingestellt.
 
  • Der magnetische Kompass kann jetzt kalibriert werden.
Die Werte werden abgespeichert. Nach dem Einschalten muss jetzt nicht mehr kalibriert werden.
 
  • Anpassung der Höhenanzeige bei den Luftraümen bei AGL, GND und SFC.


 

02.07.2014 V1.52


zusätzlich zur igc Datei wird auch eine GoogleEarth Datei nach jedem Flug generiert. Diese Option kann auch deaktiviert werden. Ein Doppelklick auf die kml Datei öffnet den Flug in GoogleEarth.
 
Es gibt nun ein zusätzliches Anzeigefeld für den vertikalen Abstand zum nächsten Luftraum.
 
Auf der Kartenansicht wird in der Fußzeile der vertikale sowie der horizontale Abstand zum nächstem Luftraum angezeigt. Zusätzlich zeigt ein Symbol die Position zum Luftraum an.
 
Der am nächstem liegende Luftraum wird dick umrandet.
 
Auf der Hauptseite wird nach dem Ausblenden der Akkuanzeige der nächste Wegpunkt angezeigt.
Bei einer Aufgabe wird der nächste Wegpunkt der Aufgabe angezeigt.
 
Auf der Kartenansicht wird die Höhe und Geschwindigkeit mit einem größeren Font angezeigt.

  Wettkampf / Competition

Bei aktiviertem Race Timer kann der Task erst nach Erreichen der Startzeit gestartet werden.
Somit wird verhindert dass zu frueh zum nächsten Wegpunkt geschaltet wird.



07.05.2014 V1.51


  • die Prüfung auf leeren Akku wurde verbessert, dadurch wird ein zu fruehes Abschalten verhindert.



11.04.2014 V1.49


  • In der Kartenansicht wird das Kreuz fuer die eigene Position etwas dicker gezeichnet.
  • Die Ladeanzeige wurde angepasst.
  • G-Force Werte werden leicht gemittelt.



27.02.2014 V1.48


  • Protokoll der NMEA Ausgabe ueber Bluetooth erweitert. Bei XCSoar Levil AHRS einstellen.
  • Statusanzeige mit GPS Empfangsanzeige bleibt bis GPS Empfang auf 3D ist.
  • Anzahl Polygonpunkte bei einem Luftraum auf 220 Punkte erweitert.
  • Der Beschleunigungswert wird noch jedem B Record ins igc File geschrieben.



30.01.2014 V1.44


  • Fehler bei der Ladeanzeige behoben.
  • Der Zylinderradius bei einer Aufgabe kann jetzt auch kleiner 100m eingestellt werden.



15.01.2014 V1.43


  • Stromsparmodus verbessert.
  • Die Einstellungen beim Beschleunigungssensor wurden angepasst.
  • Im Parametermenue werden die eingestellten Werte gleich angezeigt.



07.01.2014 V1.41


  • In der PLUS Version gibt es jetzt den FAI Supporter.
  • Akkusymbol wurde veraendert.
  • Bei aktivem Logging erscheint ein Punkt neben dem Akkusymbol.
  • Bluetoothsymbol bei aktiviertem Bluetooth.
  • Die Symbole verschwinden automatisch nach 30 Sekunden.
  • Bei Betaetigung einer Taste werden die Symbole wieder eingeblendet.
  • In der Hauptansicht wechselt die Temperaturanzeige mit der Uhrzeit.



30.09.2013 V1.35


  • Bei den neuen Drucksensoren kam es zu einem Berechnungsfehler der die
  • Steigwerte betraf, mit der neuen Firmware wurde dieser Fehler behoben.



30.07.2013 V1.34


  • Fehler bei der Auswahl mehrerer Schirmkonfigurationen behoben.
  • Luftraumwarnabstaende in 50Meter Schritten moeglich.
  • Sprachausgabe abschaltbar.
  • Luftraumwarnung abschaltbar.
  • Schnellanwahl der Goto Funktion:
  • Wird in der Kartenansicht die OK Taste gedrueckt gehalten, oeffnet sich die Wegpunktliste zur Auswahl eines Wegpunktes.
  • Verlassen ohne Auswahl deaktiviert die Goto Funktion.
  • Ist die Goto Funktion aktiviert, wird zusaetzlich eine Navigationsseite erstellt.
  • Dort sind hilfreiche Informationen enthalten um den Wegpunkt anzufliegen.
  • Auch auf dieser Seite ist es moeglich mit gedrueckt halten der OK Taste die Wegpunktliste aufzurufen.



24.07.2013 V1.33


  • Countdownzaehler mit Animation zur besseren Erkennbarkeit.
  • Animierte Sanduhr.
  • Startbildschirm wird schneller angezeigt.
  • Die Daten im TRAXX Verzeichnis werden mit dem juengsten Eintrag zuerst angezeigt.
  • Tastenklick wurde entfernt.



04.06.2013 V1.30


  • Luftraumueberwachung verbessert.(Hinweis: Alle Hoehenangaben im OpenAir File werden als Feet interpretiert.)
  • Optimierte Route verbessert.
  • Windanzeige im Kartenmodus 180 Grad gedreht.
  • Erweiterte Varioton Einstellungen hinzugefuegt.

  • Im Expertmenue gibt es 2 weitere Einstellungen fuer den Varioton:
Tonanstieg -> ein kleinerer Wert erhoeht die Tonfrequenz schneller.
Tonintervall -> ein hoeherer Wert erhoeht den Tonintervall.

  • Weitere Parameter im Expertmenue auf der 2. Seite:
Thermikspur -> hier kann die Thermikspur in der Kompassrose ausgeschaltet werden.
Anstatt der Thermikspur wird ein Symbol, mit der Position, des letzten besten Steigen angezeigt.
Rettungsalarm -> hier kann der Alarm zum Retterwurf deaktiviert werden.
Temperatur Offset -> ein Korrekturwert fuer die Temparatur kann eingestellt werden.
Unter PARAMETER kann ein Hoehenlimit eingestellt werden, beim Erreichen dieser Hoehe kommt eine Warnung.

  • Ein ganz besonderes Highlight ist die Sprachausgabe.
  • Es gibt verschiedene gesprochene Meldungen:
Luftraumwarnung.
Take Off.
Landung.
Hoehenlimit.
Schwacher Akku.
Race Start.
Wegpunkt erreicht.

  • Um die Sprachausgabe zu aktivieren muss das Verzeichnis MEDIA auf dem Skytraxx sein.



25.04.2013 V1.28


  • Bei der Hoehenkalibrierung ohne HGT Daten kam es zu falschen Anzeigen der Hoehe.



22.04.2013 V1.27


  • Auswertung von AGL bei den Luftraeumen hinzugefuegt.
  • Es ist jetzt moeglich ein Hoehenlimit anzugeben. Bei erreichen des Hoehenlimits wird akkustisch und visuell gewarnt.
  • Sporadisch kam es beim Start vor dass der Varioton ausgestzt hat, dieser Fehler wurde behoben.



12.04.2013 V1.25


  • Anpassung der GPS Hoehe bei der Aufzeichnung.
  • Wegpunktdateien koennen nun auch im OziExplorer Format eingelesen werden.
  • Berechnung der Ankunftshoehe bei GOTO und Task.



20.03.2013 V1.23


  • GPS Empfang konnte nochmals verbessert werden.



19.03.2013 V1.22


  • GPS Empfang verbessert.
  • Optimierte Route wird grafisch angezeigt.
  • Factory default kann ausgefuehrt werden. Dazu muss das Verzeichnis FACTORY auf dem Skytraxx vorhanden sein.




23.11.2012 V1.18


  • Es kam vor, dass die Parameter beim Einschalten auf Default gesetzt wurden.Dieser Fehler ist behoben.



16.10.2012 V1.17


  • Bezeichnung wurde von Height zu Altitude geaendert.
  • Das Einlesen der Setupdatei wurde verbessert.
  • Competition Startzeittimer wurde hinzugefuegt.
  • Beim Verbinden mit USB meldet sich das Skytraxx nicht mehr mit Wechseldatentraeger sondern mit SKYTRAXX an.
  • Kleinere Bugs wurden entfernt.



14.09.2012 V1.15


  • Die Wettkampffunktionen wurden erweitert.
  • Automatische ENTER und EXIT Erkennung.
  • Wird ein Task geflogen so wird eine Kopie des Fluges im Ordner COMPETITION gespeichert.
  • Der Dateiname wird so erstellt dass die Datei sofort ins Auswerteprogramm uebernommen werden kann.
  • Der Dateiname hat folgende Syntax: Vorname_Nachname_Datum.CIVILID.COMPID.igc
  • Die CIVILID und COMPID kann unter Pilotendaten eingegeben werden.



19.07.2012 V1.14


  • USB Verbindung auch beim Laden.
  • Abfangen von Fehleingaben bei Wegpunkten und Tasks.
  • Erweiterte Suchfunktion bei den Luftraeumen.
  • Verschiedene Toneinstellungen fuer Varioton.
  • Grosse Anzeige fuer Speed und Wind.
  • Distanz zum Take Off hinzugefuegt.
  • Neue Windanzeige zur schnellen Erfassung.
  • Kommunikation zu SkytraxxControl.
  • QNH Eingabe.
  • Zylinderradius auf 60km erweitert.
  • Auto silent (Piepsen beginnt erst beim Loggen).
  • Es werden keine leeren Datein mehr angelegt.
  • Anzeige der Koordinaten in Swiss Grid CH1903.
  • Anzeige der Koordinaten in UTM.
  • Einlesen von Wegpunkten mit Koordinaten in UTM Format.
  • Kartenanzeige mit Anzeige Nord Oben oder Flugrichtung Oben.
  • Sortieren der Wegpunkte in beide Richtungen.
  • Schnelles Sortieren wenn die Position nicht geaendert wird.
  • Nach der Flugendeerkennung wird automatisch die Analyse des Fluges angezeigt.



20.04.2012 V1.12


  • Die Zeichen in der Kompassrose wurden etwas vergroessert.
  • Bei einem GOTO wird die Hoehe aus den HGT Daten geholt, somit wird die korrekte Gleitzahl zum Ziel angezeigt auch wenn im
  • Wegpunkt keine Hoehe eingetragen ist.
  • Unter dem Menuepunkt GERAETE STATUS koennen weitere Unterseiten mit den Pfeiltasten angewaehlt werden.
  • Dort kann jetzt auch die Seriennummer abgelesen werden.
  • Im Menuepunkt TRAXX wurde die Anzeige der Trackspur erweitert.
  • Im Hoehenprofil wird die Grundhoehe wie beim XC Server angezeigt.
  • Bei versehentlichem loeschen oder formatieren der SD Karte faehrt das Skytraxx jetzt mit Default Werten hoch und legt die
  • Verzeichnisse selbstaendig wieder an.
  • Das Logging wird automatisch beendet, wenn 10 Sekunden keine Bewegung erkannt wird.



29.03.2012 V1.09


  • Es kommt vor dass die Parameter wie Lautstaerke auf 0 gesetz werden.
  • Die Version V1.09 fixt diesen Bug.
  • Nach dem Update sollten die Parameter noch mal geprueft werden!
  • Der Sinkton wird mit einer tieferen Frequenz ausgegeben.



24.03.2012 V1.08


  • Die Version V1.08 behebt einen Fehler bei  der Luftraumberechnung, der zu weiteren Fehlverhalten fuehren kann.
  • Es sind nun 3 Benutzerfelder frei konfigurierbar.
  • Die Schrift fuer diese Felder wurde vergroessert.
  • Sunset und Sunrise wird angezeigt.



26.01.2012 V1.03


Die neue Firmware V1.03 bietet folgende Neuerungen:

  • Staendige Akkuanzeige im Hauptbildschirm.
  • Anpassungen einiger Englischen Uebersetzungen, vielen Dank an Chris Webb.
  • Eingabeanzeige bei Zeitoffset verbessert.
  • Fehler Uhrzeitwechsel bei 0Uhr behoben.
  • Die aktuell eingestellten Daten bei den Userfeldern werden jetzt angezeigt.
  • Beim Menuepunkt TRAXX wird kaskadierend im Verzeichnis zurueckgesprungen.
  • Anzeige einer Info bei Aufruf eines leeren Verzeichnisses.
  • Beim Einstecken des USB bei ausgeschaltetem Skytraxx geht das Geraet ausschliesslich in den Lademodus.
  • Anzeigefehler bei Auswahl einer Wegpunktdatei behoben.
  • Modulierter Sinkton.
  • Barogramm mit Verlauf der letzten 80 Sekunden im Userfeld anwaehlbar.
  • Trackspur mit Steigindikator in der Kompassrose.
  • Sicherheitsabfragen beim Speichern hinzugefuegt.



23.12.2011 V1.01


  • Wird das Skytraxx mit dem Netzteil oder PC bei ausgeschaltetem Zustand verbunden, so geht das Skytraxx in den Lademodus.
  • Fehler beim Editieren wenn mehr als 100.000 Wegpunkte gespeichert sind ist behoben.
  • Bei den Pilotendaten koennen die Eintraege jetzt 22 Zeichen lang sein.
  • Bei den Pilotendaten wurden die Zeichen ( ) + , - / hinzugefuegt.



12.12.2011 Skytraxx 2.0 wird mit der ersten Version ausgeliefert.

  • Aktuelle Firmware - Version 1.00