Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

SKYTRAXX Workshop

Verfasser SKYTRAXX . 16.01.2019 0 Kommentare

Vortrag Vernetztes fliegen mit FANET+

Am Samstag, den 16.02.2019 hält Dr.-Ing. Jürgen Eckert einen Vortrag zu diesem spannenden Thema mit anschließenden Workshop zum SKYTRAXX 2.1 sowie zum SKYTRAXX 3.0.
Der Vortrag startet um 17:00 Uhr im:

Altes Gasthaus Freitag
Davertstraße 40
48163 Münster-Amelsbüren

Details unter Vernetztes fliegen mit FANET+

Vernetztes Fliegen - gleich zwei Rekorde geknackt!

52 Teilnehmer folgten der Einladung zum Vortrag “Vernetztes Fliegen“ von Dr.  Jürgen Eckert (SKYTRAXX) in Münster.

Zum einen war er noch nie so weit im Norden und zum anderen hatte er noch nie die Gelegenheit, vor so vielen Gleitschirmpiloten zu sprechen. Die Teilnehmer, vorwiegend aus dem Münsterland, dem Sauerland und dem Ruhrgebiet, sowie einzelne Flieger aus Hessen und sogar Bayern folgten im Februar der Einladung des Diomedea Gleitschirmclub e.V. in Ahlen und dem Organisator Burkhard Vogt (bitbroker.eu), der auch seine selbstgebauten FANET Bodenstationen mitgebracht hatte.

Eindrucksvoll wurden die Netzwerk-Technologien FLARM, Open Glider Net und FANET+ erläutert und schnell wurde jedem Teilnehmer klar, welche Potentiale diese für den Gleitschirmsport bieten. Ob nun mehr Sicherheit durch Kollisionswarnungen, Live-Tracking oder auch die Schwarm-Intelligenz für die aktive Flugplanung – für jeden Teilnehmer war etwas dabei.

Am Ende des Vortrages wurde noch intensiv diskutiert. Dr. Jürgen Eckert ging hierbei auch auf Fragen zur weiteren Entwicklung der Systeme ein und die Freude am Austausch war dem Entwickler und begeisterten Windenpiloten anzumerken. Auch lange nach dem Vortrag wurden die aktuellen SKYTRAXX-Geräte getestet und auch die selbst entwickelte Bodenstation fand reges Interesse.

Und ganz nebenbei haben sich sehr viele Piloten einfach mal wieder getroffen und neu kennengelernt. Denn Vernetzen beginnt am Boden und kann sich nun in der Luft fortsetzen.

Wir danken Dr. Jürgen Eckert von der Firma SKYTRAXX für den unterhaltsamen Vortrag, der Flugschule active-zone Markus Berghaus aus Beelen für die Begleitung und Angebote sowie vor allem Burkhard Vogt vom Diomedea Gleitschirmclub e.V. für die herausragende Organisation.

Marc Niederberghaus, 2. Vorsitzender Diomedea e.V.

Schnellsuche Workshop FANET