Über FANET+ ist komfortables Live Tracking ohne Internetverbindung und damit ohne Zusatzkosten möglich.

Mit FANET+ Ausstattung benötigt man weder zusätzliche Hardware, wie z.B. ein Smartphone oder einen anderen Hotspot, noch fallen Kosten für die Netzwerkverbindung an. Das Tracking des Fluginstruments erfolgt über das dichte Netz der FANET+ kompatiblen Bodenstationen (meist FLARM-Basisstationen).

Die Bodenstationen speisen die Positionsinformationen in Verbindung mit der Geräte-Identifikation sowie Geschwindigkeit über Grund, Steig- und Sinkwerte ins Open Glider Network (OGN, Internet) ein. Diese Informationen sind dann auf online Karten mit OGN-Layer weltweit verfügbar.

 

  • Achtung! Bei aktivem Live-Tracking ist das Gerät öffentlich sichtbar!

 

Nähere Informationen zu Konfiguration der Geräte finden sich

für das Skytraxx 2.0 Plus hier >

und für das Skytraxx 3.0 hier >

 

skytraxx 20171104 010