Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Skytraxx Beacon Update

Skytraxx Beacon Update

02.10.2018

Firmware Update

Zum Firmware-Update das Beacon mit dem mitgelieferten USB Kabel am Computer Verbinden und Einschalten. Ein Laufwerk mit dem Namen 'SKYTRAXX' wird im Dateimanager angezeigt. Den darin befindlichen Ordner "flights" löschen (ggf. vorher auf dem PC sichern), ansonsten ist zu wenig Speicherplatz für das Update vorhanden. Am Mac muss auch der Papierkorb geleert werden. Die Datei 'beacon.xlb' herunterladen und auf das Beacon kopieren. Der Vorgang kann bis zu 1 Minute dauern. Dann das Laufwerk auswerfen (sicher entfernen). Das Kabel erst entfernen wenn die LED wieder regelmäßig blinkt! Anschließend wird das Update automatisch durchgeführt.


Hinweis zu FLARM

Die FLARM Lizenz muss jährlich erneuert werden. Wann die Linzenz abläuft ist der Datei 'info.txt' auf dem Gerät zu entnehmen. Das kostenlose Update verlängert die Lizenz. 


Status LED

  • Blinkt sehr schnell: USB Massenspeicher Modus.
  • Blinkt alle 10 Sekunden: kein GPS Fix.
  • Blinkt alle 3 Sekunden: FLARM ist deaktiviert oder die Lizenz ist abgelaufen.
  • Blinkt alle 1 Sekunde: Das Gerät ist aktiv.
  • Leuchtdauer beim Blinken ist verlängert: Der Akku ist leer (Betriebszeit < 1h) und sollte umgehend geladen werden.

Version 20181002

  • FLARM Lizenz weiterhin gültig bis 1.11.2019
  • FLARM Integration verbessert, Höhenfehler korrigiert.
  • IGC Logger verbessert.
  • Win 8/10 Kompatibilitätsproblem lösbar, siehe unten.

Download Beacon Update



Kombatibilitätsproblem mit Windows 8 und 10

02.10.2018

Bootloader Update

Dies betrifft Geräte die vor November 2018 ausgeliefert wurden.

Sollte das Beacon beim Einstecken in einen PC mit Windows 8 oder 10 Betriebssystem nach 30 Sekunden automatisch in den normalen Betriebsmodus wechseln (und das Laufwerk am PC verschwinden), dann muss der Bootloader aktualisiert werden. Hierzu muss mindestens die Version 20181002 installiert werden (siehe oben). Anschließend muss nach dem gleichen Vorgehen ebenfalls die Datei 'beaconboot.xlb' installiert werden. 


Hinweis

Es können beide Dateien gleichzeitig auf das Gerät kopiert werden. Für den Bugfix benötigt man einen PC mit Windows7/Linux oder einen Mac. Alternativ führen wir das Update für Euch durch.


Download Beaconboot Update